Kategorien
Substantive

Bad

Wortbild

Bad
Bad
Bad
Bad in Schulschrift

Artikel

das

Mehrzahl

Bäder

Wortart

konkretes Substantiv

Wortbedeutung

Das Wort „Bad“ beschreibt eine größere Menge temperiertes Wasser in einer Wanne zur Reinigung, Erfrischung des Körpers oder zu Heilzwecken. Das Wort kann auch als Ausdruck für emotionale oder psychische Zustände verwendet werden.

Deklination

Einzahl

Nominativ    das Bad

Genitiv        des Bades

Dativ           dem Bad

Akkusativ     das Bad

Mehrzahl

Nominativ    die Bäder

Genitiv        der Bäder

Dativ          den Bädern

Akkusativ      die Bäder

Wortfamilie

Badeanstalt

Badeanzug

Badehose

Bademütze 

Badekappe

Bademantel

Badematte

Bademeister 

Badeort 

Badeschuhe

Badewanne

Badewasser

Badezimmer

Augenbad

Nacktbaden 

Dampfbad 

Freibad 

Hallenbad

Schwimmbad 

Wannenbad

Wellenbad 

Flussbad

Seebad

Sonnenbad

Augenbad 

Fußbad 

Heilbad 

Kurbad 

Meerbad

Schaumbad 

Schlammbad 

Thermalbad

Farbenbad  

Säurebad

Sonnenbad 

Wannenbad

Wasserbad

baden 

ausbaden

frischgebadet

schweißgebadet

sonnenbaden

Sätze

  • Die Badewanne wurde gereinigt.
  • Das Bad ist schon eingelassen.
  • Wir baden im See.
  • Sie nimmt ein Sonnenbad.
  • Ist das dein neuer Bademantel?
  • Im Thermalbad gibt es warmes Badewasser.
  • Elefanten baden im Sand.
  • Ich musste seine Fehler ausbaden.
  • Er war in Schweiß gebadet.
  • Sie badet in einer großen Badewanne.

Übungen

Wortklang: Bad
Wortpuzzle: Bad
Easy Reading Program: Bad
Finde-die-Woerter Puzzle: Bad
PDF-Download Worterarbeitung: Bad
PDF-Download Wortaufbau: Bad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert